Montag, 29. November 2010

A- wie Abschied

Heute ist Montag. Ein Montag, der für Abschied steht, Abschied von Wort-spie-le......... Mit Wehmut sehe ich das Ende dieses Challengeblogs, immerhin hat Wortspiele mich persönlich sehr bereichert. Aber wie sagt man so schön: Jedem Abschied wohnt ein Zauber inne.

In diesem Sinne sage ich auf Wiedersehen zu Wort-spie-le und würde mich freuen, wenn Ihr zum "Finale" sozusagen alle nochmal fleissig mitmacht!





In diesem Sinne, wünsche ich Euch eine schöne Woche. Und wer mag, Ute hat auf ihrem Blog eine nette Adventssonntags-Aktion gestartet. SChaut doch mal bei ihr vorbei.
Ute, alles nur nicht farblos.

Samstag, 27. November 2010

Sehen wir uns heute???



Ich habe schon einen kleinen Sneak für Euch und hoffe wir sehen uns heute nachmittag im Forum!



Und ich wünsche Euch allen ein schönes erstes Adventswochenende.

Mittwoch, 24. November 2010

Nr. 2

Wie gestern versprochen, das zweite Layout........



heute funktioniert es wiedder.

Dienstag, 23. November 2010

Zwei Layouts

Hab ich gestern seit langem mal wieder gewerkelt:



soooooooooo und jetzt funktioniert mein Uploaddienst nicht, also das zweite Layout zeige ich Euch dann morgen.

Bis dahin...............

Montag, 22. November 2010

Habt ihr schon gesehen............

....... bei Dani gibt´s Prozente!!!




Und dann solltet ihr heute nochmal bei Wort-spie-le reinschauen, da gibt es neue Inspirationen!



Einen schönen Start in die Wochen!

Susanne

Samstag, 20. November 2010

geschafft........

......habe ich mein Kalender-Projekt von letzter Woche. Das ist somit auch mein erstes fertiggestelltes Weihnachtsgeschenk:

















An dieser Stelle nochmal ein großes Lob und Danke an Susanne und Yvonne!

Auch das weihnachtliche Layout habe ich nochmal gemacht, da ich auf dem WS-Wochenende schon zugeschnittene Bilder von Weihnachten 2006 und 2007 dabei hatte. Im WS habe
ich die Fotos von 2006 verwendet und vorgestern habe ich hier nochmal ein Layout mit den Bilder von 2007 gemacht und ich habe immer noch Material übrig.







So heute gehe ich zu einer kleinen Adventsausstellung und dann wollte ich mit den Kindern mal anfangen Plätzchen zu backen, immerhin ist ja nächsten Sonntag schon der erste Advent.
Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße

Montag, 15. November 2010

Mein Wochenende......

...... sollte wahnsinnig kreativ werden und dann habe ich wieder "Babbelwasser" getrunken und mehr gequatscht als gescrappt.

Ich hatte das Vergnügen auf dem WS-Wochenende der Papierwerkstatt sein zu dürfen und es war so schöööööön. Schön, die alten Gesichter wieder zu sehen, neue kennenzulernen. Jaja und geschafft habe ich zumindest das weihnachtliche Layout, Yvonne und Susanne hatte extra Rahmen gekauft, damit wir das gute Stück auch gut sichtbar aufhängen können. Durch den Rahmen ist aber die Qualität des Fotos nicht so toll, ich will es aber trotzdem nochmal zeigen.





Das zweite Projekt ist in Arbeit, das zeig ich dann, wenn es fertig ist. Hier mal ein Blick auf meinen Platz, bevor ich angefangen habe Chaos zu verbreiten:



An dieser Stelle möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Yvonne und Susanne für das tolle Wochenende bedanken. Sehr liebevoll habt ihr alles ausgewählt, geplant und organisiert, es gab nichts zu meckern und ich werde sicher wieder kommen!

Und dann ist heute Montag und Montags wie ihr wisst ist Wort-spie-le Tag. Schaut wie immer mal auf dem Wort-spie-le Blog vorbei uns lasst Euch zum Mitmachen anregen.

Mein Layout zur Challenge:



Mehr dazu erfahrt ihr wie immer auf dem Blog.

Mittwoch, 10. November 2010

Gestern und heute

Zum einen hatte gestern meine Freundin Geburtstag. Knackig frische 30 ist sie geworden. Da sie mit Sohnemann, Haushalt, Arbeit, etc. nicht wirklich zu was kommt, habe ich ihr ein paar scrappige Kleinigkeiten und einen Gutschein für unser Einkaufszentrum geschenkt. Einfach mal wieder für sich selbst in der Stadt bummeln gehen. Das ganze natürlich überreicht in einem Keilrahmen á la Alex.



Und heute bekam ich Post. Nicht wie üblich eine Pizza vom Götterboten, nein, Post von Maren -KeepScrapping-. Man was habe ich mich gefreut!!! Genau so wie ich mir das vorgestellt habe, Cover für ein Hochzeits- und ein Schwangerschaftsmini im DinA5 Format. Geplant ist es die Bücher mit Ringmechanik zu bestücken, Maren war so lieb und hat mir auch gleich einen Rücken dazugemacht. Und da ich ja auf dem Rahmentrip bin, noch gleich ein paar Rahmen in unterschiedlichen Größen dazu........ also ihr dürft Euch auf bald folgende Endergebnisse freuen!



Nochmal vielen Dank Maren für die schnelle und unkomplizierte Bearbeitung meiner Wünsche!!!

Montag, 8. November 2010

Gleich zweimal....


habe ich heute eine Award bekommen. Von der lieben Franziska und der lieben Katja. Ich danke Euch beiden sehr dafür.

so jetzt habe ich mich für den Award bedankt, ihn auf meinem Blog gezeigt und nun soll ich ihn an 15 talentierte Blogs weitergeben..... Hui gar nicht so einfach, denn viele Blogs die ich verfolge, haben den Award schon bekommen. Also ich mach einfach mal und wer ihn noch nicht hat, kann ihn ja gerne annehmen.

Ich schlage also vor oder gebe weiter:
Lena aka blaues Hasi
Bina
Kerstin
Nicole
Sandra
Irene
Kathrin
Katharina
Brooke
Heidi
Anke
Miriam
Ellen
Anja
Steffi

Zeit für Wortspielinspirationen

Ja heute ist schon wieder Montag und Montags ist Wort-spie-le Zeit! Passend dazu, das aktuelle Wort ZEIT und von mir ein Layout dazu.





Schaut doch mal bei Wortspiele vorbei und lasst Euch inspirieren. Auf dem Wort-spie-le Blog gibt es auch die Details und Materialangaben zu meinem Layout.

Habt eine schöne Woche!!

Freitag, 5. November 2010

Rabenkinder

Im DaniPeuss Forum hatte die Woche jemand auf eine Erziehungsfrage folgendes Gedicht zitiert:

RABENKINDER
Wenn die Raben Kinder haben, kümmern sie sich drum:
Rabenmutter holt das Futter und fliegt weit herum.
Rabenvater scheucht den Kater oder Katze weg.
Wenn die Kleinen ängstlich weinen kriegt er einen Schreck.
Die Rabenkinder haben Eltern lieb und gut,
die ernähren und beschützen ihre junge Brut.
Teure Mädchen, werte Knaben;
Sagt nun selbst, sind solche Raben Rabeneltern?
Nein! Lasst uns wünschen liebe Leute,
manche Menschen mögen heute Eltern wie die Raben sein.

(aus: "Florentine" von James Krüss, James Krüss Erben)

Ist das nicht wunderbar, vor allem an den Tagen, wo es mit den Kindern mal nicht so toll läuft und man selbst von sich denkt, man wäre eine Rabenmutter?
Und genau deswegen, habe mich mir das Gedicht abgetippt und in einen schönen Rahmen gepackt und nun steht es in meinem Wohnzimmer und ich erfreue mich daran.



Leider hatte ich keinen Raben für den Rahmen, dafür aber dieses niedliche Küken!
Danke an Maren von KeepScrapping für das tolle Teilchen!
Ein schönes Wochenende Euch allen!

Dienstag, 2. November 2010

Es wird Zeit......

......... an die Weihnachtsplanung zu gehen. Und da ich so ein vergesslicher Typ Mensch bin, muss ich mir immer alles notieren. Also habe ich mir für die Weihnachtszeit einen kleinen Planer gemacht. Ging ruckzuck......... und mir geht nichts mehr verloren. Da ich immer noch nicht in Besitz eines Tabstanzers bin, habe ich einfach improvisiert und mit den Spellbinders "label nine" Tabs ersetzt.







So und da der werte Herr diese Woche Spätschicht hat, hoffe ich, dass mich abends die Muse küsst und ich vieeeeeeeel schöne Sachen scrappen kann......

Montag, 1. November 2010

Heute ist Allerheiligen

Also hier bei uns Feiertag und vor lauter Feiertag hätt ich ganz vergessen, dass trotz alledem Montag ist und Montag ist Wortspiele-Tag. Also schaut mal bei Wort-spie-le vorbei, lasst Euch inspirieren und macht was draus.

Eine schöne Woche Euch allen, jetzt wird es ja wieder früher dunkel, mehr Zeit zum Kreativsein..........






Und letzten Montag hab ich irgendwie auch verpeilt, das ich noch ein Layout zum Zeigen habe, also hol ich das jetzt nach.