Mittwoch, 30. November 2011

15 Minuten Weihnachten

.. in der Tüte, war das Highlight an Schenkerlis 2010 und da dachte ich jetzt ich könnte die sicher gut auf dem Adventsmarkt verkaufen. 20 STk hatte ich vorbereitet, innerhalb kürzester Zeit waren sie alle weg. In den Tüten befinden sich: ein Teelicht, ein Lebkuchen, Tee und eine kleine Weihnachtsgeschichte. Auf der Rückseite der Anhänger steht, wie es anzuwenden geht:
*Tee kochen
*Kerze anzünden
*Geschichte lesen
*und dabei Lebkuchen und Tee genießen





so und jetzt mache ich mein Dezembertagebuch endlich fertig, also den Rohling zumindest!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wunderfein! :-)

Gruß scrapkat

Franziska hat gesagt…

die sind so süß

LG Franzi

Bella hat gesagt…

Was für eine süße Idee!

LG * Bella

Manuela hat gesagt…

Susanne, das ist aber eine ganz wunderbare Idee!!!!!
Und Dein Adventskranz gefällt mir auch. die beiden letzten Jahre hatte ich auch solche Farben. Dieses Jahr ist es bei mir wieder klassisch rot!
Ich wünsch Dir eine schöne und nicht zu stressige Adventszeit!
Liebe Grüße von Manuela

Monika hat gesagt…

wunder-, wunderschöne Idee. Kann ich mir gut vorstellen,daß die weggingen wie warme Semmeln ;)
LG Monic

Anonym hat gesagt…

Hallo,

super tolle Idee.
Sehe ich das richtig, dass bei der Schriftart ein Stern als "i" Punkt erscheint?
Wie heißt diese Schriftart und wo kann ich diese finden?
Vorab schon mal vielen Dank.
Lg, Birte