Samstag, 31. Dezember 2011

Guten Rutsch



Ich hoffe ihr startet alle gut in das neue Jahr, ich möchte mich bei all meinen Lesern ganz herzlich bedanken. Bedanken, dass ihr mich regelmässig besucht und mir so nette Kommentare hinterlasst, ich freue mich über jeden einzelnen!
Ich freue mich auf das kommende Jahr, habe einige Ideen im Kopf und bin gespannt, ob sie sich umsetzen lassen......

In diesem Sinne, man sieht sich 2012!!!

Schulanfangskeilrahmen

Den hatte sich meine Schwiegermutter gewünscht und auch bekommen:



Und jetzt lass ich das Jahr langsam ausklingen! Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Freitag, 30. Dezember 2011

Elch? Wichtel?

Irgendwann im Dezember wollte ich mit den Kindern die obligatorischen Weihnachtsmützenbilder machen. Habe auch die Mützen und das Elchgeweih aus dem Keller geholt, es dann aber bis heute nicht geschafft die Drei zusammen zu fotografieren. Naja Bastian hatte jedenfalls mit der Mütze und dem Geweih seinen Spaß und die Bilder wollten dann doch verscappt werden. Ist ein Lift, des vorgelegt-Freitagscrops aus dem DaniPeuss Forum.





So und jetzt bereite ich mich auf heute abend vor, denn heute ist:

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Familie im Rahmen

Ich hoffe ihr hattet alle wunderschöne Feiertage im Kreise Eurer Lieben. Wir hatten viel Zeit zusammen, der Weihnachtsmann war fleißig, das Essen gut.
An heilig Abend war die ganze Wormser Familie zusammen und wir haben endlich mal die Gelegenheit beim Schopf gepackt und ein Foto von uns allen gemacht. Ich habe schon Ewigkeiten hier eine Kleindekokramverpackung liegen, die ich jetzt aufgemübscht habe um genau dieses Foto schön unter zu bringen:







So und jetzt mach ich mich langsam mal fertig, ich muss nämlich noch arbeiten.

Freitag, 23. Dezember 2011

Schnelle geschenkanhänger

so ich bin dann jetzt auch mal im Weihnachtsvorbereitungsgetümmel und was braucht Frau am 23.12.? Klar schnelle Geschenkanhänger um die Geschenke noch ein bisschen zu pimpen.





Ja dieses Jahr ist alles irgendwie anders. Dadurch, dass ich wieder arbeiten gehe, ist die ganze Weihnachtsvorbereitung etwas untergegangen, heute heißt es wohl nachtschicht, denn die Geschenke müssen noch verpackt werden, Bilder wollen gerahmt werden und so weiter und so fort.

Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben. Und allen, die mir so wundervolle, einzigartige, bezaubernde Karten haben zukommen lassen, danke ich von ganzem Herzen. Die Karten hängen an einer Schnur in Sichtnähe meines Kreativreiches und erfreuen mich jetzt noch eine Zeit!

Dienstag, 20. Dezember 2011

Dezembertagebuch 10.-19.12.

So endlich habe ich es mal geschafft meine Seiten vom DD zu fotografieren. Nicht die besten Bilder, aber zeigen will ich sie trotzdem:

10.12.





11.12.



12.12.



13.12.



14.12.


hier habe ich als Text die Geschichte vom Lebkuchenmann und dem Fuchs eingefügt:


15.12.



16.12.



17.12.



18.12.



19.12.



So und heute hat es hier geschneit, die Kinder sind heute früh um 6:30 Uhr schon im Schnee rumgehüpft, das war auch gut so, denn mittlerweile ist alles schon wieder weggeschmolzen.
Ich gehe heute endlich mal auf die Post, die ganze Weihnachtspost hinbringen und wer weiß, vielleicht komme ich heute abend mal wieder dazu ein Layout zu scrappen. Es juckt mich in den Fingern......

Sonntag, 18. Dezember 2011

Wickeltasche

Hach, ich bin ja mal wieder so stolz auf mich..... Jaja ich weiß Eigenlob stinkt, aber ich erfreue mich ja immer mehr an meiner Nähmaschine und auch immer mehr an meinen Nähkünsten. Bastian hat ja für den Kindergarten eine selbstgenähte Tasche, die fanden beide Erzieherinnen toll. Eine der beiden fragte mich im Oktober, ob ich ihr als Weihnachtsgeschenk für ihre Schwester eine Wickeltasche nähen könnte. Ich kann ja auch nie nein sagen. Ja und jetzt ging es um die Wurscht. Erstmal habe ich mir ein Schnittmuster ausgeschaut (http://mopskontor.blogspot.com/2011/09/nahanleitung-fur-eine-wickeltasche.html) und dann mal gerade aus angefangen. Ja und ich muss sagen, die finde ich richtig gelungen:

















So und jetzt mach ich noch meinen heutigen Dezembertagebucheintrag und vielleicht habe ich dann noch Zeit und Lust für ein LO... Ich habe da eine schöne Vorgabe vom Vorgelegt!Freitagscrop....

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Und wieder Weihnachtskarten

Denn ich habe immer noch nicht den ultimativen Prototypen gefunden, mittlerweile langen mir aber die Einzelkarten so auch, also keine Massenproduktion, bin ich eh nicht so der Typ für.











So einen schönen Tag noch!

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Post für mich...

Wie ich heute mittag schon schrieb, hatte ICH heute Überraschungspost in meinem Briefkasten........ Hach so herzelige Dinge, ich freu mich wie ein kleines Kind darüber... Aber ich lasse mal die Fotos sprechen:







Die Rentierglöcken, da glaube ich kann Steffi, von der diese wundervollen Dinge sind, Gedanken lesen. Ich stöbere schon wochenlang im Netz und in div. Läden rum und suche diese kleinen Glöckchen... Ohne Erfolg. Im Netz war ich mir mit der Größe nicht sicher, in den Läden vor Ort, bin ich auch nicht wirklich fündig geworden. Ja und jetzt, jetzt hier und heute habe ich genau die gesuchten Glöckchen bekommen, hach Steffi, ich könnte Dich sowas von knutschen!!!

So und jetzt kommt der OBERBRÜLLER:





Wie GENIAL ist das denn? Familie V. als Lebkuchenmännchen....... Ich bekomm mich immer noch nicht ganz ein vor lauter Freude!!! Steffi, ich weiß echt nicht, was ich dazu sagen/schreiben soll, so baff bin ich (und man weiß, dass hat bei mir was zu sagen, wenn ich sprachlos bin)... So und jetzt erfreu ich mich noch ein wenig an der schönen Lebkuchenfamilie!