Donnerstag, 20. Februar 2014

Ich bau mir einen Stempel......... zur Kommunion

Schon eine ganze Zeit eier ich um das Stempelmaterial für die Cameo rum... Gut, wenn man nette Freunde hat, die da an der Quelle sitzen und einem sowas schicken (nochmal dicker Knutscher liebe Nicole).
Nun denn, ich habe also das Stempelzeug hier seit Weihnachten rumliegen (zu kaufen gibt es das hier) und jetzt endlich habe ich getestet, weil mal wieder Kommunion in unserem Haus ansteht und gekaufte Stempel kann ja jeder. 


Ich habe mir aber trotzdem noch normale holzmontierte Stempel gekauft, weil ich finde, so toll das Stempelmachen mit der Cameo ist, die drücken sich nicht anständig ab. Ich habe jetzt nochmal bei meiner SU-Demo Stempelkissen geordert und muss mal testen, ob die Abdrücke damit vernünftiger werden. Farbgebung war vom Kommunionkind so gewünscht.


Einnmal in der Variante rosa gestempelt, dann nochmal in grau. Und zum Vergleich auch der gekaufte "Einladungsstempel"



Vielleicht liegt es aber auch an der Größe des Stempels, ich werde weiter testen und berichten.

1 Kommentar:

madicken02 hat gesagt…

Vielleicht liegst auch am strukturierten Papier, wobei das rosafarbene ja eher ohne Struktur ist. Der Abdruck wirkt ein bisschen verschwommen. Ich bin auf deine weiteren Tests gespannt! Liebe Grüße sabine