Donnerstag, 27. März 2014

Abschlussfeier

Sehr ergreifend, war die Abschlussfeier von der Grundschule letztes Jahr. Wenn ich bedenke, was wir uns um den Schulstart, die richtige Schulwahl und alles Gedanken gemacht haben. Dass Jana im 2. Schuljahr einen Schulwechsel hatte und dann ist sie so gradlinig und voller Stolz durch die vier Jahre hindurchspaziert! Die hatten aber auch eine echt genialen Klassenzusammenhalt in der hiessigen Grundschule!

Mittwoch, 26. März 2014

Drei Layouts

Diese drei Layouts sind am vergangenen Freitag bei der "endlich Freitag aktion" im DaniPeuss Forum entstanden. Da hieß es ich packe meine Croptasche. Und man durfte auch nur das verwenden. Gerade das erste Layout gefällt mir nicht so gut und ich überlege ob ich das noch ändere....
 Dafür gefällt mir das zweite umso besser. Ich habe gemerkt, alles was so in einem Raster aufgeteilt ist, finde ich für mich selbst immer schön. Auch hier sind die Fotos wieder älter. Wenn ich schonmal in den Kisten wühle dann richtig. Hier diente als Grundlage weißer Cardstock von aufdeineweise.
 Und beim dritten, Lena mit Bob. Ich finde die ist eher der Typ für Kurzhaarschnitte, leider sieht Lena das nicht so und züchtet sich die Haare gerade wieder lang.

Dienstag, 25. März 2014

kleines Teufelchen

Dieses Layout ist im Rahmen einer kleinen Zählchallenge im DP-Forum entstanden. Ich lieb ja so kleine liebenswerte Herausforderungen wo es heißt xy bis xy. Das motiviert mich immer ungemein, endlich mal gewisse Dinge in Angriff zu nehmen.
Bei der aktuellen Herausforderung gilt es bis Ostern mindestens 2 Jahre alte Fotos zu verscrappen. Und ich habe ordentlich alte Fotos. Beim Durchschauen meiner Fotokisten habe ich festgestellt, gerade zu meinen Anfängen im bereich Scrapbooking, habe ich vieeeeeeeeeeel mehr Fotos entwickeln lassen, als ich jemals verscrappen könnte, das sind so viele, da kann ich tausende Minis von machen! Das sollte ich echt mal in Angriff nehmen.

Und auf den Bildern erst, da war mein Kleiner noch klein und jetzt, jetzt hat er schon die erste SChulkindzahnlücke. Mönsch wo ist bloss die Zeit hin? Hier habe ich als Grundlage den dunkelbraunen Cardstock von aufdeineweise verwendet. Ich liebe den Cardstock!!!!!!!!!! Wirklich!

Montag, 24. März 2014

Inliner

Ich bin gerade mal wieder dabei Platz zu schaffen. Damit mir das gelingt, versuche ich gerade ganz ordentlich meine hier noch lagernden Kits zu benutzen. So ist auch dieses Layout entstanden. Geliftet aus einem der Inspirationsheften, die den Kits immer beiliegen.

Und bekanntermassen geht immer der steingraue Cardstock von Aufdeineweise. Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart!

Donnerstag, 20. März 2014

MudauCrop

Der nächste Crop in Mudau steht quasi schon vor der Tür, Zeit den vom letzten Jahr zu verscrappen.


Ich habe auch ganz gnadenlos bei Geralyn Sky geliftet, denn da gab es passend eine Schneidedatei zum Layout und das hatte mir so gut gefallen. Der Cardstock als Grundlage ist der steingraue von Aufdeineweise, der mit der Cameo zu Kreisen geschnippelte ist weißer von Aufdeineweise und ganz cool, meine neuen Lieblingsalphas "Victoria" in aquamarin.

Dienstag, 18. März 2014

Uni Mainz

Ein Layout über meine Auffrischung des Röntgenscheines. Ganz schlicht und einfach.


 Grundlage wieder perlweisser Cardstock von aufdeineweise. Ich mag den Cardstock auch, weil sämliche Farbsprays da super drauf aussehen, da hatte ich mit den Bazzil Cardstocks Schwierigkeiten und auch die von SU, da verlaufen manche Farbsprays.

Montag, 17. März 2014

Hamburg

Am Freitag gab es bei der Freitagsaktion im DaniPeuss Forum eine Anleitung für einen Folder von Nina. Und ich habe ganz zeitnah unseren Kurztrip nach Hamburg verscrappt.





Ich glaube ich kann gar nicht genug schwärmen von dem tollen Cardstock von Aufdeineweise. Ich finde den unheimlich stabil und super zu verarbeiten, so habe ich für den Folder als Grundlage in perlweis benutzt. Kann man hier nicht so gut erkennen, aber perlweis ist nicht reinweiß sondern entspricht eher einen Vanilleton. Herrlich.

Und während wir in Hamburg waren, wollte Jana nicht bei Oma und Opa übernachten. Die Eltern ihrer Freundin haben dann angeboten, das Jana das Wochenende auch bei ihnen verbringen kann. Als kleines Dankeschön dafür habe ich die Fotos, die sie an dem Wochenende gemacht haben auch gleich in einen solchen Folder gepackt und ihnen den geschenkt.


Hier habe ich zusätzlich zum steingrauen Cardstock von Aufdeineweise noch gelbe Alphas Stina verwendet. Hach grau und gelb ist ja auch so eine geniale Farbkombi.

So und damit wünsch ich Euch noch einen schönen Tag, bei uns scheint wider ERwarten die Sonne und so werd ich noch ein wenig im Garten werkeln.

Samstag, 15. März 2014

Drei Layouts

Die ersten vier Layouts die beim Speedlift entstanden sind, habe ich ja gestern schon gezeigt, heute folgen die anderen drei.

1. Ein Bild, das währen der Abschlussfahrt der Grundschule entstanden ist.


2. Typisch meine Lena, immer irgendwie am Grimasse machen, wenn ich den Foto zücke.
 Hier habe ich meinen derzeitigen Lieblingscardstock in steingrau von AufdeineWeise benutzt. Ich mag den Cardstock echt gerne, der ist schön stabil, nimmt Farbe gut auf und die Farbe steingrau ist schön neutral um da farblich alles zu kombinieren.


3. Im Park, war ich da ganz spontan mit Bastian im letztem Frühjahr, als der Frühling so lange auf sich warten ließ.


Ich wünsch Euch noch ein schönes Wochenende.

Freitag, 14. März 2014

Kostümkauf

Es ist Frühling! Und das erklärt wohl auch  meine Blogabwesenheit. Lieber draussen im Garten oder beim Kurztrip mit dem besten Mann, beim Frühjahrsputz oder wie auch immer, der Blog wurde nicht gefüttert. Aber jetzt. Heute! Vor zwei Wochen hieß es bei der Freitagsaktion im DaniPeuss Forum Speedlift. Ganze 7 Layouts sind an diesem Abend entstanden und den ersten Teil möchte ich Euch heute zeigen:

1. Kostümkauf, bitte nicht irritieren lassen, aber das einstrahlende Sonnenlicht hat sich mit auf das Layout geschlichen. Und meine Favoritenalphas von Aufdeineweise: ANNA in grau.


2. Bastians erste aufgeschrammte Knie mussten jetzt auch auf ein Layout, herrlich die Situationskomik wie der beleidigt mit Kühltüchern da auf der Couch sitzt.


3. Echte Biker, lassen hier in der Region zu Saisonbeginn ihre Motorräder segnen.


4. Lena mit ihren tollen Glitzersandalen am Kindergeburtstag. Verkleidung war ein Muss für sie und zum rosa Prinzessinnenkostüm passten eben die stöckeligen Glitzerschuhe am Besten, auch wenn die zum Laufen und Rennen nicht geeignet sind.



Und damit wünsch ich Euch einen schönen Start ins Wochenende.