Dienstag, 30. Juni 2015

Wo lang zum Rhein?

Heute ein Layout, das nach einem der "endlich Freitag" Sketche von DaniPeuss entstanden ist.



Sonntag, 28. Juni 2015

Bastian kann

Beim durchforsten meiner Fotokisten sind mir diese Bilder von Bastian in die Finger gefallen und so hab ich die gleich mal in einem ganz einfachen Minialbum verwurschtelt.







Die Innenseiten sind als Leporello gemacht, da das aber zuviel Seiten waren oder ich hätte die Rückseite blanko lassen müssen, ich das aber nicht wollte habe ich die hinten einfach mit Washitape zusammengeklebt.
Grundlage ist weißer Cardstock von aufdeineweise.

Freitag, 26. Juni 2015

Hände hoch

Heute habe ich wieder mal ein Layout, dass nach einem Dani Peuss Sketch entstanden ist. Ich gebe ja offen und ehrlich zu, dass ich gut nach Sketchen arbeiten kann und mit einem Sketch fluppt das immer gleich.



Hach ja was hatten die Kinder da letztes Frühjahr einen Spaß mit den Wasserpistolen.

Mittwoch, 24. Juni 2015

Felsenmeer

    Heute mal wieder ein Mini, eines ohne große Worte. Nach einer Anleitung von Mel.                


Innentitel mit den Alphabethstickern Paula in pastellblau












Schönen Tag wünsch ich Euch!

Montag, 22. Juni 2015

Auswärtsspiel

Ich glaube ich habe schon mehrfach von unserer lilaweißen Fußballleidenschaft erzählt. Mittlerweile ist auch Bastian in dem Alter, wo ich denke, die Kinder können mit ins Stadion und das erste Spiel zu dem er mit  durfte war das in Kaiserslautern auf dem Betzenberg. Da war der kleine Mann doch ganz schön sprachlos über das große Stadion. Und jetzt endlich habe ich es geschafft das mal auf einem Layout festzuhalten.


Schade, das wir die kommende Saison in der dritten Liga spielen, da gibt es nicht mehr soviele Vereine hier in der Nähe, so dass wir auch nicht all zu viele Auswärtsspiele besuchen können. Aber Schachtscheißer ist man ein Leben lang und wenn nicht müssen wir eben öfter ins schöne Erzgebirge fahren und den Heimspielen beiwohnen ;-)
Das Layout ist nach einem Sketch von Dani Peuss entstanden.

Samstag, 20. Juni 2015

Sommerferienalbum 2014

Heute zeige ich Euch ein MaxiMini vom letztjährigen Urlaub auf  dem Bauernhof.








Ganz einfach mit weißen Cardstockseiten und Titel mit Anna in schwarz, von aufdeineweise.

Dienstag, 16. Juni 2015

Lenas Erstkommunion....

... ist schon über ein Jahr her. Vor einem dreivierteljahr war ich ja  auf dem Crop Royal von Miriam und da hatten wir ja das Vergnügen mit Annika Flebbe ein Minialbum mit verdeckten Buchschrauben zu werkeln. Tja und das schöne Album mit dem tollen Knopfverschluß stand seither hier in meinem UFO-Regal. Jetzt habe ich es endlich mit den Bildern der Kommunion gefüllt. Ich bin glücklich die Bilder endlich in einem mini verarbeitet zu haben und aus meinem UFO ein fertiges Werk gemacht zu haben.







Der gesamte Cardstock ist von aufdeineweise. Ebenso die Alphas für den Titel, die nennen sich Anna und hier habe ich diese in Magneta verwendet.

Sonntag, 14. Juni 2015

Mann @work

Für einen Scrapliftzirkel ist dieses Layout entstanden. Und auch das zeigt so die Problematik die bisher das ganze Jahr irgendwie negativ erscheinen lässt. Unser Auto hat seit Dezember 14 im Vierwochentakt ein anderes Problem und langsam aber sicher habe ich echt die Nase voll. Erst war es die Batterie, dann ein platter Reifen, nach dem platten Reifen die Lichtmaschine, nach der Lichtmaschine war es das AGR Ventil (wohlgemerkt als ich alleine auf der Autobahn unterwegs war stieg weisser Rauch aus dem Karren), dann der Turbo, die Klimaanlage und zu guter letzt letzte Woche wieder ein platter Reifen........ 
Nun das ein oder andere kann dann doch glücklicherweise der Göttergatte reparieren, so dass uns das nicht so ganz in den Ruin treibt. Aber ich lieeeeeeeeeeeebe das Auto und möchte es ungern los werden.


Grundlage für das Layout ist steingrauer Cardstock gepaart mit STernen und Kreisen aus weißem Cardstock von aufdeineweise.

Freitag, 12. Juni 2015

Luisenpark

Ein ganz einfaches und schlichtes Mini über unseren Ausflug in den Luisenpark am Tag der deutschen Einheit.












Ich habe einfach zwei PP´s zurechtgeschnippelt, mittig gefalzt und zusammengenäht. Weil mich das dann genervt hat, dass das Mini so aufgeklafft ist, habe ich mit einem Tag der Größe 4 von aufdeineweise und Klett einen Verschluss gebastelt.
Richtig gut gefallen mir die Alphasticker Anna in magenta. Die sind richtig toll!