Freitag, 19. Februar 2016

Jungs

Ich habe hier drei Schreibmaschinen. Zwei alte manuelle und eine elektrische und ich benutze am Meisten meine kleine Reiseschreibmaschine, die beiden anderen kaum, weil mir bei der elektrischen die Schriftart nicht so gefällt (ich finde die Schriften der alten mechanischen schöner) und die andere alte Maschine ist so unhandlich. Tja und am Wochenende hatte ich mir in den Kopf gesetzt, ich möchte ein Journaling quasi mitten auf dem Layout. Überlegt, wie ich das am günstigsten mache, denn ich habe natürlich auch keinen A3-Drucker. Als ich also so vor mich hinüberlegte, wie ich den Cardstock zerschneide, ohne das man die Schnittkante später sieht, habe ich bemerkt, das ich mit der elektrischen 29cm breites Papier einziehen kann. Also Rand abgeschnitten und los ging es. Der weiße aufdeineweise Cardstock war dann aber doch ein wenig zu dick für die Maschinen, daher das Journaling etwas ungleichmässig, aber jetzt weiß ich das ja und achte beim nächsten Mal darauf. Auf alle Fälle freu ich mich jetzt wie ein kleiner König, dass ich das herausgefunden habe. 
Die elektrische Schreibmaschine haben meine Eltern angeschafft, als wir in der Schule Textverarbeitung als Schulfach hatten. Für meine Bewerbungen als Auszubildende hat die mir auch gute Dienste geleistet und als es dann keine Farbbänder mehr zu kaufen gab, stand die bei meinen Eltern in der Ecke bis letztes Jahr meine Große in der Schule 10-Finger-System am PC schreiben lernen sollte und dafür haben wir dann die Schreibmaschine wieder hervorgeholt, denn zum Üben ist die Klasse. Dank Internet kommt man heutzutage auch wieder ziemlich problemlos und schnell an passende Farb- und Korrekturbänder. Hach schön.


So und damit wünsche ich Euch einen guten Start ins Wochenende!

Kommentare:

belleAugusta hat gesagt…

Du Schreibmaschinenfuchs ;O))))) Das Problem hatte ich neulich auch und ich hab das Journaling einfach auf ein Stück Papier getippt. Meine alte elektrische steht noch immer in meinem alten Kinderzimmer, auf der hatte ich auch Textverarbeitung (man merkt, dass wir altersmäßig nicht weit auseinander sind ;O)))))) Sehr schönes LO, ich mag das große Bild sehr.
GLG, Corinna

Stephanie Berger hat gesagt…

oh das ist sehr cool.... klasse...