Montag, 30. Mai 2016

Ein Tag in Köln

Vor einiger Zeit hat Mel mal eine Ruck-Zuck-Mini-Anleitung gezeigt für ein schnelles Minialbum mit den Happy-Planer-create-Rings.Tja und bis ich mich ausgekaut hatte waren die Locher ausverkauft. Ich konnte jetzt aber noch einen im Scrapbookladen ergattern und so ist ein schnelles Mini entstanden.








Leider mittlerweile auch im Scrapbookladen vergriffen der Stanzer, aber das Ding ist genial und man hat wirklich in kürzester Zeit ein tolles Minialbum gebaut. Und ich hatte etwas angezweifelt ob das Ganze dann auch hält. Tut es aber, besser als ich dachte!

Samstag, 28. Mai 2016

4

Auch dieses Layout ist nach einem Sketch der DaniPeuss-Sketchwoche entstanden. Ohne große Worte.


Donnerstag, 26. Mai 2016

63

Passend zum gestern gezeigten Layout gibt es heute noch ein Minialbum über den Geburtstag meines Vaters.
Wieder nach einer Anleitung/Idee der kreativsüchtigen Mel.





Das wars auch schon wieder, schönen Feiertag an all diejenigen, die heute Frei haben.

Mittwoch, 25. Mai 2016

Kumpeltrikot

Im Rahmen der DaniPeuss Sketchwoche ist dieses Layout entstanden.
Was man nicht erkennen kann, auf der Vorderseite des Trikots steht "kumpelverein" daher die Titelwahl und mein Vater hat sich in dem Trikot an seinem Geburtstag ganz schön zum Affen gemacht. Aber er hat sich wahnsinnig über das Trikot gefreut. Mittlerweile hat er es auch schon zweimal ausgeführt und es hat Glück gebracht, denn dem Kumpelverein ist der Aufstieg in die zweiter Bundesliga gelungen.


Und damit wünsche ich euch noch einen schönen Tag.

Montag, 23. Mai 2016

Fuji Instax - mein Scrapbookladenkit

Hier nun das allerletzte Werk aus meinem Scrapbookladenkit. Aus den Resten des Better Together Papieres von AC habe ich noch ein Mini mit Buttonverschluß nach einer Idee von Mel gemacht. Leider haben hier ein paar meiner Kreisstanzer das Weite gesucht bzw. sind nicht mehr einsatzfähig, so konnte ich nicht die extra gemachten Buttons von Nicole benutzen sondern habe auf einen von DaniPeuss zurückgegriffen.
Für das Cover habe ich als Grundlage, den stabilen weißen Cardstock von aufdeineweise benutzt, die Innenseiten sind aus PP-Resten.





Ich habe jetzt aus dem "mein Scrapbookladenkit" drei Minis und 6 Layouts gemacht. Ich würde sagen, dass hat sich richtig gelohnt!
Ich wünsch Euch einen angenehmen Start in diese kurze Arbeitswoche, für diejenigen, die in den Genuss des Feiertages samt Brückentag kommen.

Samstag, 21. Mai 2016

Hello



Layout über unseren letztjährigen Fronleichnamsausflug. Dieses Jahr fahren wir ins Erzgebirge ohne Oma und ehe es da neue Bilder gibt, mussten jetzt erstmal die von letztem Jahr dran glauben.

Ich wünsch Euch noch ein schönes Restwochenende!

Donnerstag, 19. Mai 2016

Fastnachtsumzug

Heute lass ich euch ein ganz schnelles und einfaches Mini mit versteckter Bindung da.






Keine großen Texte, schönen Tag noch ihr Lieben.

Dienstag, 17. Mai 2016

Bastian - mein Scrapbookladenkit

Ein letztes Layout habe ich mit meinem Scrapbookladenkit noch. Das Papier aus der Clara Serie von SevenPaper (Studio Calico) fand ich so schön, dass ich das zum Kit dazupacken musste. Und ich wußte ich habe in den Tiefen meiner Fotokisten noch Bilder von den Kindern als sie ganz kleine Minizwerge waren. Und eines davon hat es auf dieses Layout geschafft. Daher auch mein letztes, denn das Papier habe ich mir bis zum Schluß aufgespart sozusagen.
Und an dieser Stelle möchte ich mich bei Nicole bedanken, die mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht und die auch gerne mal Sonderöffnungszeiten für mich einführt! Danke Nicole, du bist meine Beste!!! So empfehle ich Euch auch wärmstens einen Besuch bei Nicole im Scrapbookladen. Wenn ihr nicht in der Nähe wohnt, dann shopt doch einfach online. Der Scrapbookladen hat 24h geöffnet und es findet sich fast immer das passende. Auch Sonderwünsche versucht Nicole gerne zu erfüllen ;-)
Jetzt aber genug geschrieben, hier kommt das Layout (ich weiß heute etwas spät, aber besser spät als nie).


Und weil ich mir bei dem Papier sowohl Vorder- wie auch Rückseite gut gefallen hat, habe ich es einfach geteilt und so kann ich mir beide Seiten anschauen.
Gute Nacht und süße Träume!

Samstag, 14. Mai 2016

Kaschi

Und nochmal was genähtes. Ich freue mich gerade wie Bolle, dass meine Stoffmarktausbeute nur für mich ist.
Heute habe ich ein Raglanshirt nach einem kostenlosen Schnittmuster von allesfürselbermacher, die Anleitung gibt es bei Ricarda von pechundschwefel.





Bei dem Oberteil habe ich zum ersten Mal den Saum mit der Overlock genäht und muss sagen, warum bin ich da nicht schon früher draufgekommen! So easy und macht richtig was her. Das einzige woran ich noch feilen muss, ist wenn ich dann mit der normalen Nähmaschine absteppe, dass der Stoff da nicht so krauselig wird. Hat einer von den Nähexperten einen Tip für mich?

Und damit wünsch ich Euch allen ein schönes Pfingstwochenende.

Donnerstag, 12. Mai 2016

Nordsee


Ganz schlicht und einfach kommt das heutige Layout daher. Grundlage ist steingrauer Cardstock von aufdeineweise. Dazu ein Sticker, etwas Restpapier, ein großes Foto, Farbspray und Einsatz der Nähmaschine.

Mittwoch, 11. Mai 2016

Joana

Und noch ein Oberteil ist für mich entstanden, das war aber allerdings eine etwas schwierigere Geburt. Zuerst habe ich das Schnittmuster Joana von Farbenmix in einer zu großen Größe genäht. Also alles wieder aufgetrennt, neu zugeschnitten und dabei aus Versehen falsch geschnitten. So musste in das Vorderteil ein "Verdecker" hin, dass mein falscher Schnitt (logischerweise mitten im Vorderteil) nicht auffällt. Und so kam ich dazu erstmalig etwas zu applizieren. Lange Rede kurzer Sinn....... MEINE JOANA:





Und Sterne gehen ja bekanntermassen auch immer!

Montag, 9. Mai 2016

voll stolz - mein Scrapbookladenkit

Fast habe ich mein Scrapbookladenkit verbraten. Hier eines der letzten Layouts mit dem Material aus dem Kit.


Und das goldene Sternchenpapier hat mir soooo gut gefallen, hat aber irgendwie zu  nichts gepasst. Hier auf meinem Schreibtisch liegen aber ein paar querbeet-Fotos. Auch eines von Stefans Oma, die 2008 verstorben ist und für sie hat das Papier ausgezeichnet gepasst. Eine kleine Homage sozusagen.


Guten Start in die Woche!

Samstag, 7. Mai 2016

Titisee

Heute wieder ein ganz einfaches Layout. Mit großem Foto, da braucht man ja gar nicht wirklich viel aussenrum.


Schönes Restwochenende wünsch ich Euch.

Freitag, 6. Mai 2016

Kanga

Letzten Samstag war in Ludwigshafen Stoffmarkt und da ich alle Stoffe vom letzten Einkauf vernäht habe, habe ich fleissig eingekauft. Und diesmal primär für mich. Schon 3 Jahre möchte ich mir ein Hoodie nähen. Genau so lange habe ich auch das passende Schnittmuster Kanga von farbenmix hier rumliegen. Für die Mädels habe ich es damals schon vernäht, aber für mich bis heute nicht. Aber jetzt! Ich bin stolz wie Bolle auf mein neuen Pullover.




Meine Fettpolster bitte nicht beachten ;-). Ich hoffe ihr hattet gestern einen schönen freien Tag, ich komme heute in den Genuss des "Brückentages" und mache daher einfach mal NICHTS.