Sonntag, 11. Juni 2017

Geldgeschenk im Rahmen

Gestern waren wir zu einem runden Geburtstag eingeladen. Als Held der letzten Minute kam mir die spontane Anleitung von Mel auf dem DaniPeussBlog gerade recht. Also schnell noch zum Drogeriemarkt, Rahmen gekauft und den gepimpt.

Bitte nicht wundern warum FUNFZIG und nicht FÜNFZIG auf dem Rahmen steht, das ist so ein kleiner Insider, denn das Geburtstagskind hat italienische Wurzel und irgendwie kann der keine Umlaute sprechen. Das hört sich immer lustig an und daher funfzig statt fünfzig.



Und damit wünsch ich euch einen schönen, hoffentlich genau so sommerlichen wie hier Sonntag!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

What's up it's me, I am also visiting this web site regularly, this
web site is truly nice and the visitors are truly sharing
good thoughts.

Check out my weblog - lasertest

Anonym hat gesagt…

Hello, yup this post is genuinely nice and I have learned lot of things from it regarding
blogging. thanks.

my web blog - lasertest