Sonntag, 11. Oktober 2015

7 Tage/ 7 Sketche - Sketch 2



Danke Mel für die Inspiration und das Beenden meiner Blogabstinenz und damit es so bleibt, heute Sketch 2 von der 7Tage/7Sketche Aktion.

Schönen Sonntag noch!

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Ende der Blogabstinenz

Lange war es ruhig hier........ sehr lange. Das Leben spielt halt sein eigenes Spiel.
Lange habe ich auch überlegt, ob ich den Blog überhaupt noch weiterführen will. Nun aber bin ich zu dem Ergebnis gekommen ja ich will, aber mir fehlte der Anfang, der Elan wieder zu posten.

Dank der kreativsüchtigen Mel hat sich genau diese Frage heute erledigt. Mel ruft nämlich gerade wieder zu Ihrer "7 Tage/7 Sketche" Aktion auf und so ist heute ein Layout enstanden, das gleichzeigtig das Ende meiner Blogauszeit einläutet.

Klein wenig anders als der Sketch, aber dieser ist ja als solches noch zu erkennen. Danke an Mel für´s Herausfordern zum richtigen Zeitpunkt.

Donnerstag, 2. Juli 2015

Ostern 2010

Nach einer Anleitung von der kreativsüchtigen Mel habe ich dieses Mini gemacht. So ganz zufrieden bin ich damit aber nicht, denn im Gegensatz zur Anleitung von Mel habe ich die Seiten nicht einzeln eingebunden sondern sie zusammenvernäht. Und das Ende war dann, das die Seiten etwas schief sind. Aber schief ist schick glaube ich und so fristen die Fotos nicht mehr in der Kiste sondern jetzt eben in einem krummen Mini ihr dasein. Ich bin ja auch nicht gerade und schon gleich gar nicht perfektionistisch veranlagt und so kann ich mit dem Mini super leben.










Die Innenseiten sind aus weißem Cardstock von aufdeineweise.

Dienstag, 30. Juni 2015

Wo lang zum Rhein?

Heute ein Layout, das nach einem der "endlich Freitag" Sketche von DaniPeuss entstanden ist.



Sonntag, 28. Juni 2015

Bastian kann

Beim durchforsten meiner Fotokisten sind mir diese Bilder von Bastian in die Finger gefallen und so hab ich die gleich mal in einem ganz einfachen Minialbum verwurschtelt.







Die Innenseiten sind als Leporello gemacht, da das aber zuviel Seiten waren oder ich hätte die Rückseite blanko lassen müssen, ich das aber nicht wollte habe ich die hinten einfach mit Washitape zusammengeklebt.
Grundlage ist weißer Cardstock von aufdeineweise.

Freitag, 26. Juni 2015

Hände hoch

Heute habe ich wieder mal ein Layout, dass nach einem Dani Peuss Sketch entstanden ist. Ich gebe ja offen und ehrlich zu, dass ich gut nach Sketchen arbeiten kann und mit einem Sketch fluppt das immer gleich.



Hach ja was hatten die Kinder da letztes Frühjahr einen Spaß mit den Wasserpistolen.

Mittwoch, 24. Juni 2015

Felsenmeer

    Heute mal wieder ein Mini, eines ohne große Worte. Nach einer Anleitung von Mel.                


Innentitel mit den Alphabethstickern Paula in pastellblau












Schönen Tag wünsch ich Euch!

Montag, 22. Juni 2015

Auswärtsspiel

Ich glaube ich habe schon mehrfach von unserer lilaweißen Fußballleidenschaft erzählt. Mittlerweile ist auch Bastian in dem Alter, wo ich denke, die Kinder können mit ins Stadion und das erste Spiel zu dem er mit  durfte war das in Kaiserslautern auf dem Betzenberg. Da war der kleine Mann doch ganz schön sprachlos über das große Stadion. Und jetzt endlich habe ich es geschafft das mal auf einem Layout festzuhalten.


Schade, das wir die kommende Saison in der dritten Liga spielen, da gibt es nicht mehr soviele Vereine hier in der Nähe, so dass wir auch nicht all zu viele Auswärtsspiele besuchen können. Aber Schachtscheißer ist man ein Leben lang und wenn nicht müssen wir eben öfter ins schöne Erzgebirge fahren und den Heimspielen beiwohnen ;-)
Das Layout ist nach einem Sketch von Dani Peuss entstanden.

Samstag, 20. Juni 2015

Sommerferienalbum 2014

Heute zeige ich Euch ein MaxiMini vom letztjährigen Urlaub auf  dem Bauernhof.








Ganz einfach mit weißen Cardstockseiten und Titel mit Anna in schwarz, von aufdeineweise.

Dienstag, 16. Juni 2015

Lenas Erstkommunion....

... ist schon über ein Jahr her. Vor einem dreivierteljahr war ich ja  auf dem Crop Royal von Miriam und da hatten wir ja das Vergnügen mit Annika Flebbe ein Minialbum mit verdeckten Buchschrauben zu werkeln. Tja und das schöne Album mit dem tollen Knopfverschluß stand seither hier in meinem UFO-Regal. Jetzt habe ich es endlich mit den Bildern der Kommunion gefüllt. Ich bin glücklich die Bilder endlich in einem mini verarbeitet zu haben und aus meinem UFO ein fertiges Werk gemacht zu haben.







Der gesamte Cardstock ist von aufdeineweise. Ebenso die Alphas für den Titel, die nennen sich Anna und hier habe ich diese in Magneta verwendet.