Dienstag, 3. Mai 2016

Dachau - mein Scrapbookladenkit

In den Osterferien, waren wir mit dem Wohnmobil unterwegs. Das Schöne am Wohnmobil-Urlaub ist ja, daß man sehr flexibel ist. Jana hatte schon vor längerem mal den Wunsch geäußert, sie möchte sich gerne mal eine KZ-Gedenkstätte anschauen und dem Wunsch sind wir im Urlaub nachgekommen. Wir haben die KZ-Gedenkstätte in Dachau besucht und das war sehr ergreifend. Auch für uns war es das erste Mal in einer Gedenkstätte. Ich finde, wir sollten die deutsche Geschichte und Vergangenheit immer im Blick behalten und nicht vergessen wie dunkel es in Deutschland zur Zeit der Nationalsozialisten war. Gerade in der heutigen Zeit, sollte man sich das auch immer vor Augen halten und sagen "niemals wieder".

Das Layout als solches ist ein Lift von Janine Langer und wieder mit meinem Scrapbookladenkit entstanden.


Der linierte Cardstock ist von aufdeineweise. So und das wars auch schon wieder für heute. Bei uns ist heute das Wetter eher mau und so werde ich mich jetzt noch ein wenig in meinem Kreativzimmer austoben.

1 Kommentar:

scrapkat hat gesagt…

Du hast euren Besuch dort toll umgesetzt!
Gruß scrapkat