Mittwoch, 13. Oktober 2010

Eine Inspiration, zwei Layouts

So mein lieber Bruder zieht endlich aus. Sonntag war Schlüsselübergabe und natürlich hab ich mir seine erste Wohnung angeschaut. Auf dem Heimweg entdeckte ich diese Kirche und war sofort inspiriert (Bilder sind aus dem Auto aufgenommen, deshalb so unscharf)




Also habe ich versucht, diese Idee auf einem LO festzuhalten, mit den unterschiedlichen Vierecken.

Erster Versuch:


Urteil: Misslungen, gefällt mir überhaupt nicht, zu bunt, zu überfüllt, sieht doof aus.

Also weiter versucht:



Und als gut befunden.

1 Kommentar:

Kerstin hat gesagt…

Susanne du bist echt der Kracher, auf was für Ideen du immer kommst.
Aber ganz toll Umgesetzt, kommt auf meine Liftliste.
Freu mich schon, dich am Samstag wiederzusehen :-)

Liebe Grüße

Kerstin