Dienstag, 4. Dezember 2012

Dezembertage - mein Weihnachtstagebuch

Sicher habt ihr es schon bei Türkis entdeckt und ich hatte ja auch schonmal geschrieben, wie ich mein diesjähriges Dezember Daily oder auch DezemberTagebuch gestalten möchte. Glücklich bin ich über die alben von Simple Stories, denn ich habe gerade in der Vorweihnachtszeit immer ein wenig Zeitmangel und komm nicht wirklich zum Kreativsein. Ausserdem habe ich dieses Jahr ja parallel zum DD ja noch das Projekt Leben Album. Da überleg ich mir gerade eine Lösung, ob ich die kommenden Wochen in beiden Alben fülle oder nur das Dezember Daily benutze....

Hier also mal das Cover, inspiriert von Celine Nevarros letztjährigem DD. 
Die Einführungsseite einfach aus einem der Page Protectoren mit Sternchen. Und bei mir sind es 24 plus 2 Tage, weil ich auch die Feiertage gleich mit in dem DD festhalten möchte, sonst gehen die nämlich immer unter. Sprich zwei Fliegen mit einer Klappe Dezember Tagebuch und Weihnachtsfeiermini.



Die Innenseiten sind ganz einfach gehalten. Eine Hülle und ein PP... ich habe noch genügend Material, um ggf. noch einzufügen, da muss ich schauen, wie dokumentierwild ich bin. Ja und die ersten Seiten habe ich auch schon fertig, denn mein Ziel ist es, wie schon im letzten Jahr, wirklich zeitnah zu arbeiten, sprich jeden Abend meinen Eintrag zu machen. Ohne viel Klimbim und drumherum. Hier also die Einträge der letzten drei Tage:







Kommentare:

scrapkat hat gesagt…

Oh schön!
Das Cover gefällt mir ja schon mal sehr! Und die ersten Seiten sehen auch schon klasse aus! Ich finde auch die Idee, die beiden Feiertage dazu zu nehmen prima, immerhin feiert man da ja auch noch! :D

Gruß scrapkat

Anke hat gesagt…

Ich finde diese Alben auch sehr schön fürs Dezember Tagebuch.
Das Cover sieht klasse aus und auch das Innenleben gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße
Anke

Chrissi hat gesagt…

Na das sieht ja spannend aus,da freu ich mich schon auf die nächsten Seiten.
Du als Projekt-Leben-Buch-Führer bist ja super darin geprobt ich denke ich hätte da erstmal so meine Schwierigkeiten!

Liebe Grüße Chrissi