Freitag, 19. Juli 2013

Mädchen-Baby-Album

In den kommenden Tagen wird meine Freundin zum zweiten Mal Mutter. Da es ja jetzt aber grundsätzlich jeden Tag so weit sein könnte, das die kleine Dame sich auf den Weg macht, habe ich vorsorglich schonmal ein Album als Geschenk zur Geburt gewerkelt.
Ich habe kürzlich auf dem Blog von Kesi´Art ein solches Minialbum gesehen. Auf dem Blog von Mary fand ich dann die gesamten Seiten und habe mich davon leiten lassen.
Der Albenrohling von Kesi´Art war im Märzkit von DaniPeuss enthalten, die wirklich schönen Papiere sind aus der "Bundle of joy" Serie von EchoPark.





Die Seiten sind bewusst schlicht gehalten, die Ausgestaltung überlasse ich meiner Freundin, ich habe noch Journalingkärtchen, Labels und Aufkleber zum Album dazugepackt, so kann meine Freundin ihrer Fantasie freien Lauf lassen.
Die Labels und die Sterne sind mit der Cameo geschnitten. Ich kann mich mittlerweile Stunden an der Software vergnügen.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hi Janalena,

ich weiß nicht ob das eine doofe Frage ist aber da ich keine Ahnung vom Scrapbooking habe, meiner Schwester jedoch gerne ein Rezeptbucht schenken möchte, muss ich nun doof fragen:

1. Sind die musterpapiere denn auf die mitgelieferte (mit dem Ordner) Graupappe geklebt? von beiden Seiten und dann nochmals überklebt oder nur von einer Seite und das beige ist die Originalfarbe der Pappe?

2. Hast du einen Tipp (für Anfänger) ein Rezeptordner/Rezeptbuch wo ich die Rohlinge dazu herbekomme? Möchte soviel wie möglich selbst machen aber mit diesen Buchringen komme ich glaube ich nicht klar - deshalb vielleicht eher so Rohling-Ordner oder so?

Vielen Dank und liebe Grüße

Ps: Dein Fotoalbum ist mega hübsch!